Mentaltraining für besseres Klettern

Feb 26, 2013 Null Kommentare von

„Der Kopf ist der stärkste Muskel beim Klettern“ Wolfgang Güllich Vorbemerkung Es ist natürlich völlig legitim einfach ohne einen spezifischen Leistungsanspruch zu klettern, sondern vielmehr aus Gründen, die mit Lust auf Bewegung, Spaß, Naturerfahrung, Abenteuer oder was auch immer, zu tun haben. Insofern wird der Inhalt dieses Trainingsartikels vor allem für diejenigen unter euch eine […]

Trainingsberichte weiter lesen

Klettern in Geyikbayiri – ein türkisches Kletterabenteuer

Okt 21, 2012 8 Kommentare von

Ich möchte Euch eines meiner absoluten Klettergebietsfavoriten vorstellen: Geyikbayiri in der Türkei. Es liegt vor den Toren Antalyas in den Ausläufern des Taurusgebirges und über der Lykischen Küste. Um gleich mit den Negativpunkten des Klettergebiets bei Antalya anzufangen:
 Der Name ist gewöhnungsbedürftig und auch nach all den Jahren muss ich immer wieder nachschauen, wie der […]

Europa, Türkei weiter lesen

Ostbloc – ein Boulderparadies inmitten der Hauptstadt

Okt 17, 2012 Null Kommentare von

Wo in Berlin kann man an der Spree entspannt in der Sonne sitzen, dabei gemütlich sein (alkoholfreies) Hefeweizen schlürfen und über das endlich vollbrachte Boulderprojekt fachsimpeln? Wo passiert es immer wieder, dass man kurz vorm Verzweifeln auf den Schrauber der Route trifft, der einem dann Tipps gibt und erklärt, warum dieser „verdammte Sloper“ gerade da […]

Berlin, Stadtberichte weiter lesen

Klettern ohne Kletterpartner: Tipps für Soloklettern und Selbstabsicherung

Aug 16, 2012 Null Kommentare

Es kann vorkommen, dass man, aus welchen Gründen auch immer, ohne Kletterpartner klettern will. Dann ist Soloklettern angesagt. Dies ist möglich, benötigt aber zusätzliches Sicherungsmaterial, viel Umsicht sowie besondere Maßnahmen und Vorbereitung. Geschulte Kenntnisse im Standplatzbau und Standplatzumbau sind absolute Voraussetzung. Da gibt es  keine Kompromisse, denn hier werden Fehler tödlich. Bitte betrachtet diesen Artikel […]

weiter lesen

Wenn der Trainer die Bouldermatte holt …

Aug 08, 2012 1 Kommentar

  ….dann ist der letzte Rest Ruhe weg. Da stehe ich nun, in meiner Route. Pipifax hab ich gedacht, die ist ganz easy und entspannt, die kannste schön zum Warmklettern nehmen. Seit drei Tagen sind wir nun in Franken. Fünf Tage Camp im Oktober – Sonne satt und hochsommerliche Temperaturen, die Truppe stimmt, das Essen […]

weiter lesen

Kleines Elbi-ABC

Aug 08, 2012 7 Kommentare

Ja, ich war schon mal da, und ja, ich würde jederzeit wieder meine Sachen ins Auto werfen und sofort hinfahren. Hinter Pirna über die Landstraße, der erste Blick auf die Tafelberge und da ist ganz viel Glücksgefühl… Ein paar kleine Einblicke in die örtlichen Gegebenheiten durfte ich bereits sammeln, die gebe ich natürlich hier gerne weiter.   […]

weiter lesen

Typisches Unfallbild bei Nachstieg in nicht vollendeter Route

Aug 07, 2012 9 Kommentare

Es ist mir peinlich das Geschehene hier öffentlich zu machen. Aus zwei Gründen habe ich mich entschlossen es trotzdem zu tun: 1. Ich helfe ggf. jemandem dabei, diesen Fehler nicht zu begehen. 2. Mir fällt dadurch die eigene Verarbeitung leichter. Nun zu den Ereignissen: An einem recht heißen Nachmittag habe ich mich mit zwei Kletterpartnerinnen […]

weiter lesen

Ein Clipstick namens “Jan”

Aug 07, 2012 2 Kommentare

Über Clipsticks kann man denken was man will. Ich (Boris) kenne einen der einen ausprobiert hat und offensichlich daran Gefallen gefunden hat. Der Mann (ein angehender Kletterbericht.de-Autor) ist sicherlich kein Weichei, hat z.B. mit (Fallschirm-)Fallen kein Problem und sagt uns hier hoffentlich bald warum sich die Anschaffung lohnt und wie man mit dem Hohn fertig […]

weiter lesen

Klettersucht trotz Handicap

Jul 31, 2012 6 Kommentare

Ich habe schon Kletterer mit allen möglichen Handicaps die Wand hoch gehen sehen: einbeinig, mit fehlenden Fingern, gehörlos. Mein Handicap ist unsichtbar und auf festem Boden auch erst einmal gar nicht vorhanden. Ich habe schreckliche Höhenangst. Ich hasse hohe Gebäude und Aussichtstürme, meide hohe Brücken wo es nur geht und fliege Flugzeug nur mit Hilfe […]

weiter lesen

Arco – Klettermekka am Gardasee

Jul 28, 2012 2 Kommentare

Klettermekka am Gardasee? Das klingt nach touristisch erschlossenen Superlativen. Da muss man mal gewesen sein! „Will man das auch wirklich?“, frage ich mich auf dem Weg dorthin, denn die Entscheidung viel wetterbedingt spontan. Eigentlich wollten wir ins Ötztal fahren und hatten uns von einem Freund Arco als gute Alternative in der Nähe empfehlen lassen. Nach […]

weiter lesen